neubau

'verwo-areal', pfäffikon sz

zurück zur übersicht

2000 studien
2004 umzonung
2006 gestaltungsplan 'portal pfäffikon'
2007  bauprojekt
2012   ausführung durch 720grad architekten
2014   bezug 

88 wohnungen & 15'181m² büro & gewerbeflächen

156'000m³ SIA -
baukosten ca. chf 80 mio

auf dem industrieareal verwo, an bester aber verkehrsreicher lage am bahnhof, planen wir ab 2000 ein neues tor zur stadt. ein turm markiert den eingang zur neu geschaffenen fussgängerachse, die bahnhof und zentrum verbindet. östlich davon entsteht ein ruhiger wohnhof, südlich eine enge gasse und im westen eine kleine parkanlage. im zentrum ist das neue gemeindehaus mit grosszügig gedecktem stadtplatz platziert. die erdfarbenen klinkerfassaden schaffen einen bezug zum industriellen erbe und geben dem flüchtigen ort die notwendige ruhe und präsenz.
das gemeindehaus wurde an der urne verworfen und die für die ausführung verantwortlichen architekten materialisieren nicht subtil sondern bunt.

1. obergescchoss

2. obergeschoss

bauherrschaft:                     helvetia versicherungen
landschaftsarchitekt:             rotzler, krebs & partner
ausführung & bauleitung:   720 grad architekten

zurück zur Übersicht